Sparkassen-Vorstand Heinz Mölder hat die Kinderstiftung „Lesen bildet“ gegründet - auch mit Blick darauf, dass er nach dem Ausscheiden aus seinem Amt seine ganze Kraft in das Herzensanliegen stecken kann, junge Menschen zu fördern. Interview lesen auf www.rp-online.de.