Momentan beträgt der Kontostand
auf dem Spendenkonto rund:

7.300 €

Unsere Finanzen haben sich seit dem Versand der letzten StiftungsNews im Dezember 2016 sehr gut entwickelt.
Am vorletzten Tag des alten Jahres gingen 1.250 € auf unserem Spendenkonto ein. Es handelte sich um den Gewinn aus der Show »Zwei für Einen – Das Quiz für den Westen« im WDR Fernsehen, eingespielt vom Moderatoren-Team Ulrike von der Groeben und Thorsten Schorn.


So gut wie das Jahr 2016 für uns endete, starteten wir auch ins Jahr 2017.
Anlässlich seines 60. Geburtstages verzichtete der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Neuss, Michael Schmuck, auf persönliche Geschenke und bat stattdessen um Spenden für unsere Stiftung und den Sozialdienst Katholischer Frauen in Neuss. Durch diese großzügige Geste füllte sich unser Spendenkonto um stattliche 5.060 €.
Als Botschafter unserer Stiftung hat Michael Schmuck zudem auch die Schirmherrschaft für die Veranstaltung »Kunst meets Jazz« am 8. Oktober 2017 übernommen.
Im Februar 2017 bat Frau Georgia Proske aus Korschenbroich ihre Geburtstagsgäste um Spenden für uns. Wir konnten uns bei Frau Proske für eine Spende in Höhe von 600 € bedanken.
Bei so vielen guten Vorbildern war es für Heinz Mölder keine Frage, anlässlich seiner Verabschiedung aus dem Vorstand der Sparkasse Neuss im April 2017 ebenfalls auf persönliche Geschenke zu verzichten. Alle Gäste sind seiner Bitte gefolgt. So konnte sich das Raphaelshaus Dormagen über rund 4.000 € und die »Kinderstiftung Lesen bildet« über 11.000 € Spendengelder freuen.


Allen SpenderInnen sei an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich gedankt.