Bis Mitte November haben wir 7.200 € an Spenden eingenommen – und im Rahmen unserer ersten Pressekonferenz 6.500 € davon ausgeschüttet.